Am Donnerstag, 25.02.2021, ereignete sich in der Zeit zwischen 09:30 Uhr und 18:10 Uhr auf dem Parkplatz des Christian von Mannlich-Gymnasiums in der Hiltebrandtstraße ein Verkehrsunfall. Durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer wurde hierbei ein grauer Opel Corsa, welcher auf dem dortigen Parkplatz abgestellt war, vermutlich beim Ein- bzw. Ausparken beschädigt.

Im Anschluss verließ der Unfallverursacher die Unfallörtlichkeit, ohne die zur Schadensregulierung erforderlichen Feststellungen zu treffen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelKleinblittersdorf | Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem 13-jährigem Kind 
Nächster ArtikelModellprojekt zur Verimpfung in den Hausarztpraxen 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.