Am 01.04.2021 zwischen 09:10 Uhr und 09:20 Uhr beschädigte ein roter VW Eos mit Homburger Kreiskennzeichen beim Einparken in eine Parkbucht ein noch unbekanntes Fahrzeug vor dem Drogeriemarkt Müller. Der Unfallverursacher ist bekannt. Von dem beschädigten Fahrzeug ist lediglich bekannt, dass es sich dabei um einen weißen PKW (vermutlich Kleinwagen) gehandelt haben soll. Der Unfallschaden befindet sich vermutlich an der Frontstoßstange. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Homburg (06841-1060) zu melden.

Vorheriger ArtikelBurbach | Vier Leichtverletzte nach Wohnungsbrand
Nächster ArtikelDillingen | Motorradrennen auf der BAB 8

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.