Anzeige

Am Donnerstag, dem 24. Februar, ereignete sich in der Zeit zwischen 10.40 und 12.45 Uhr in der Schlossstraße in Homburg-Jägersburg ein Verkehrsunfall. Ein silberfarbener Audi touchierte dabei einen schwarzen Kia.

Der Audi verließ im Anschluss unerlaubt die Unfallstelle. Ein Zeuge oder eine Zeugin beobachtete den Unfall und hängte einen Zettel an den Kia. Der Zeuge/in oder auch andere Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg (Telefon: 06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelMandelbachtal | Unfallflucht in der Bliestalstraße
Nächster ArtikelNeue Corona-Regeln im Saarland – Änderungen im Bereich Maskenpflicht, Discotheken, Schulen und mehr

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.