Symbolbild

In der Zeit vom 29.12.2019, 00:30 – 13:30 Uhr, ereignete sich in Homburg, Talstraße, ein versuchter Einbruchsdiebstahl, in dem ein oder mehrere unbekannte Täter versuchten die Geschäftseingangstür eines dortigen Friseursalons gewaltsam zu öffnen. Hierzu wurde versucht die Tür mittels eines Werkzeugs aufzuhebeln, was jedoch erfolglos geblieben war.

Ob die/der Täter bei der Tat gestört wurden oder ob es sonstige Gründe für die Nichtvollendung der Tat gibt, ist derzeit nicht bekannt. Der Schaden wurde vom Geschäftsinhaber festgestellt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg, Tel.: 06841/ 1060, in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelHomburg | Versuchter Einbruch bei Gerichtsvollzieherin
Nächster ArtikelSaarland | Langzeitarbeitslosigkeit im Saarland stark gesunken

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.