Am Donnerstag, den 2.Juni, kam es in der Zeit zwischen 12 Uhr und 13 Uhr zu einem Diebstahl einer Geldbörse aus der Handtasche einer Frau. Die Geschädigte befand sich zum Zeitpunkt der Tat im Einkaufsmarkt KIK in der Homburger Mannlichstraße. Derzeit ist der Täter noch unbekannt.

Der Geschädigten ist eine ca. 50 Jahre alte Frau im Geschäft aufgefallen, welche mit einer jungen Frau (ca. 18-20 Jahre) unterwegs gewesen sei und die Geschädigte angerempelt hat. Ein Tatzusammenhang kann nicht ausgeschlossen werden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelStraßenbauarbeiten unter Vollsperrung in der Ortsdurchfahrt Bierbach
Nächster ArtikelHomburg | Versuchter Einbruchsdiebstahl in „Alter Reichsstraße“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.