Am Donnerstag, 17. Oktober 2019, könnt ihr den vielseitigen britischen Singer/Songwriter Andy Clark, in Mandy’s Lounge erleben. Er stellt sein jüngst veröffentlichtes Debüt-Album „I Love Joyce Morris“ vor.

Auf „I Love Joyce Morris“ zeigt sich Andy Clark nicht nur offen, die Höhen und Tiefen des Lebens zu reflektieren, sondern hebt auch den Humor hervor, mit dem der Brite all dies übersteht. Im gleichnamigen Albumtitel übernimmt Andy Clark den Namen des örtlichen Apfelbauers „Joyce Morris“, meint aber seine Kinder wenn er sich gleichzeitig auf das englische Sprichwort „You’re the apple of my eye“ bezieht. Damit lädt er den Zuhörer ein, das Rätsel um den ungewöhnlichen Albumtitel selbst zu lösen.

„I Love Joyce Morris“ ist wie eine Zeitkapsel, welche Fans von Folk und Singer/Songwritern aller Altersklassen dazu ermuntert auf vergangene Taten, Ziele und Träume zurückzublicken. Die bereits erschienenen Singles „Welcome to the Party“ und „But For You“ haben einen eindrucksvollen Einblick darauf gegeben und überzeugen in Sound und Text mit zeitlosem Singer/Songwriting.

In „Welcome to the Party“, der ersten Single des Albums, lädt Andy Clark seine kleine Tochter mit charmanter Ehrlichkeit zur Party des Lebens ein mit all seine Facetten, den Berg- und Talfahrten und ist ein existenzieller, satirisch kommentierter Tusch auf die moderne Gesellschaft:

Andy Clark hat bereits Touren in den USA, Deutschland und UK gespielt, wo er u.a. für keinen geringeren als Bob Geldof eröffnete und auf der Bühne des berühmten Glastonbury Festival stand.

Beginn ist um 20:00 Uhr, der Eintritt ist frei.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.