Nachrichten Homburg - Homburg Nachrichten
Nachrichten aus Homburg

Am Dienstag, 3. Januar 2017, 15 Uhr, lädt das Amt für Jugend, Senioren und Soziales zu einem Neujahrsempfang in den „Krea(k)tiv“-Treffpunkt für Alt und Jung in der Hohenburgschule (Gruppenraum im UG), Schulstr. 20 in Homburg ein.

Bei einem kleinen Sektumtrunk wird Polizeihauptkommissar und Verkehrssicherheitsberater Robert Schmitt Fragen zur Sicherheit beantworten. Der Eintritt ist frei. Da die Plätze begrenzt sind, wird um telefonische Anmeldung unter Telefon (0 68 41) 101-107 gebeten.

Vorheriger ArtikelSaarbrücken | Mann mit Schreckschusswaffe löst Polizeieinsatz aus
Nächster ArtikelHomburg | Schwangeren-Forum am UKS – Infos für werdende Eltern und Interessierte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.