Symbolbild

Der AWO-Ortsverein Erbach-Reiskirchen bietet einen neuen Meditationskurs an. Der Kurs bietet einen Überblick über verschiedene, gängige Meditationsformen, die unter anderem in den Bereichen Gesundheitsvorsorge und Stressabbau eingesetzt werden.

In angenehmer Atmosphäre und unter fachkundiger Anleitung erfahren die Teilnehmer die vielfältigen Wirkungen von Meditation auf Körper und Geist. Sie erlernen unter anderem Fähigkeiten wie Zentrierung, Fokussierung und Achtsamkeit und wie diese im Alltag integriert werden können.

Das Angebot richtet sich sowohl an interessierte Neueinsteiger als auch an Menschen mit Meditationserfahrung, die eine Unterstützung bzw. eine Erweiterung ihrer bestehenden Meditations-Praxis suchen. Die Meditationen werden weltanschaulich neutral vermittelt.

Der Kurs findet ab dem 16. Oktober 2019 immer mittwochs um 20:15 Uhr im Haus der Begegnung statt. Er umfasst acht Abende à 90 Minuten. Die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Anmeldeschluss ist der 12. Oktober 2019.

Weitere Informationen und Anmeldung telefonisch unter 0176/32196099 oder unter www.awo-meditation.de. Kursleitung Dr. Thomas Kammerer, Heilpraktiker für Psychotherapie und Meditationslehrer, anerkannt von der Deutschen Gesellschaft für alternative Medizin.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.