homburg1_polizei_homburg_header
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNG HOMBURG & SAARPFALZ-KREIS

Körperverletzung, Sachbeschädigung und Bedrohung zum Nachteil eines Autofahrers

Am 07.02.2016 gegen 15:00 Uhr kam es in der Saarbrücker Straße in Homburg zu einer Auseinandersetzung zwischen einem PKW-Fahrer und zwei jungen Männern. Hierbei wurde der PKW-Fahrer durch einen der Männer zunächst geschlagen und bedroht, anschließend wurde sein Fahrzeug durch den selben Mann zerkratzt. Anschließend flüchteten beide Männer zu Fuß in unbekannte Richtung.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Homburg mitzuteilen (06841/1060).

Vorheriger ArtikelHomburg | Polizei sucht Zeugen
Nächster ArtikelBlieskastel | Beschädigte Gasleitung in Herbitzheim

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.