homburg1_polizei_homburg_header
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNG HOMBURG & SAARPFALZ-KREIS

Am 05.01.2016 kam es in Herbitzheim, in der Rubenheimer Straße zu einem kurzfristigen Großeinsatz von Rettungskräften im Bereich der dortigen Bliesbrücke. Gegen 09:20 h hatte eine Tiefbaufirma eine Gasleitung im Gehwegbereich beschädigt.
Es kam kurzfristig zu einem Gasaustritt, der jedoch schnell unter Kontrolle gebracht werden konnte. Da das Ausmaß und das Gefährdungspotenzial durch das Ereignis anfangs nicht einzuschätzen war, wurde zunächst von einem hohen Level ausgegangen.
Bei den alarmierten Spezial- und Rettungskräften: Feuerwehr, RTW und Mitarbeiter der Stadtwerke Bliestal, kam es nachfolgend durch die hohe Anzahl an Einsatzfahrzeugen zu Verkehrsbeeinträchtigungen in diesem Bereich. Nach einer Stunde waren die Sicherungsarbeiten abgeschlossen. Weitere Schäden oder Störungen traten nicht ein.

Vorheriger ArtikelHomburg | Körperverletzung, Sachbeschädigung und Bedrohung
Nächster ArtikelKöllertal | Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss in Riegelsberg

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.