Kevin Maek bleibt dem FC 08 Homburg für eine weitere Saison erhalten. Der Vertrag des 30-Jährigen hat sich mit dem Auswärtsspiel in Balingen durch eine leistungsbezogene Option automatisch verlängert.

Der gelernte defensive Mittelfeldspieler, der in seiner bisherigen Zeit beim FCH in erster Linie in der Innenverteidigung steht, gelegentlich aber auch im Sturmzentrum eingesetzt wird, war und ist in dieser Spielzeit Leistungsträger in der Mannschaft der Grün-Weißen. Nach einem Innenbandanriss und einer muskulären Verletzung in der Hinrunde, stand Maek in der Rückrunde in jedem Punktspiel über 90 Minuten auf dem Platz.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.