HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNG HOMBURG & SAARPFALZ-KREIS

Kellerbrand in Frankenholz verursacht Großeinsatz der Feuerwehr

Am Dienstagmorgen, 09.02.2016, kam in der Höcherbergstraße in Frankenholz zum Brand eines Trockners in einem Kellerraum.

Ein Ausweiten des Feuers konnte durch den schnellen Einsatz der Feuerwehren Bexbach, Oberbexbach, Frankenholz und Höchen mit 44 Feuerwehrleuten und 9 Einsatzfahrzeugen verhindert werden, so dass lediglich im Bereich des Brandherdes Sachschaden entstand.
Personenn kamen nicht zu Schaden.

Die Ermittlungen zur Brandursache durch den Kriminaldienst Homburg erbrachten einen möglichen Zusammenhang zu einem im gleichen Kelleraum im Betrieb betriebenen Koksofen.

Vorheriger ArtikelHomburg | Graffiti-Sprayer auf frischer Tat erwischt
Nächster ArtikelWorkshop: Authentisch sein oder Die Kunst des Nein-Sagens

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.