Nachrichten Homburg - Homburg Nachrichten
Nachrichten aus Homburg

Eigene Brote, Baguettes und Brötchen für Party und Frühstück aus selbst gemahlenem Mehl backen? Wie schnell, einfach und vor allem schmackhaft das sein kann, erfahren die Kurteilnehmer am Dienstag, 17. Januar 2017 von 18 bis 21:45 Uhr bei Gesundheits- und Kneippberaterin Monika Kortmann im Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises, Scheffelplatz 1 in Homburg. Passend dazu werden als Alternative zu Wurst und Käse verschiedene süße und pikante vegetarische Aufstriche zubereitet, die für Abwechslung beim Brotbelag sorgen. Die vollwertigen Zutaten stammen aus ökologischem Anbau und sind ohne Zusatzstoffe. Bitte mitbringen: Schürze, kleine Gefäße für Kostproben und/oder übrig gebliebene Speisen.

Anmeldung bis 10.01.2017 beim Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises, 06841/104-7138frauenbuero@saarpfalz-kreis.de

Vorheriger ArtikelKirkel | Burgnarren geben Termine bekannt
Nächster ArtikelFrauenbüro des Saarpfalz-Kreises: Zumba-Fitness für Alle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.