Start Sport&Vereine Homburg | Fussball-Stadtmeisterschaft 2018: Der Spielplan steht – SV Beeden mit Freilos

Homburg | Fussball-Stadtmeisterschaft 2018: Der Spielplan steht – SV Beeden mit Freilos

Vom 18.Juli bis 22. Juli veranstaltet der Stadtverband für Sport Homburg auf dem Sportplatz in Wörschweiler die diesjährige Stadtmeisterschaft der aktiven Fußballer. Ausrichter ist der TuS Wörschweiler. Insgesamt 13 Mannschaften nehmen an diesem Turnier teil und ermitteln den Stadtmeister 2018. 

Bei der gestrigen Auslosung unter Spartenleiter Volker Weis im Sportheim Wörschweiler wurden die Spielpaarungen festgelegt. Glück hatte dabei der SV Beeden, der erst, wie schon im Vorjahr, ab dem Viertelfinale in das Geschehen eingreifen muss. Die Spielzeit beträgt 2 x 25 Minuten. 

In der Vorrunde kommt es am Mittwoch, 18. Juli, ab 18 Uhr zu folgenden Begegnungen:
18:00 Uhr SC Union Homburg – SG Erbach
19:00 Uhr SV Kirrberg – SV Bruchhof-Sanddorf
20:00 Uhr SV Schwarzenbach – SV Genclerbirligi Homburg

Donnerstag, den 19.Juli, kämpfen dann ebenfalls ab 18:00 Uhr folgende sechs Mannschaften um den Einzug in das Viertelfinale: 
18:00 Uhr FC 08 Homburg II – TUS Wörschweiler
19:00 Uhr SpVgg Einöd-Ingweiler – FSV Jägersburg
20:00 Uhr SV Reiskirchen – TUS Lappentascherhof

Die Viertelfinal- und Halbfinalspiele werden nach einem Tag Pause am Samstag, 22. Juli, ab 14:30 Uhr ausgetragen. Das Spiel um Platz 3 und das Finale werden am Sonntag, 22. Juli, ab 16:00 Uhr angepfiffen. Im Endspiel beträgt die Spielzeit dann 90 Minuten. 

Also Termin merken und die Mannschaften unterstützen.

[pdf-embedder url="https://homburg1.de/wp-content/uploads/2018/06/Homburger-Stadtmeisterschaften-2018.pdf" title="Homburger Stadtmeisterschaften 2018"]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.