In der Nacht von Freitag, dem 10. Dezember, 21 Uhr, auf Samstag, den 11. Dezember, 9 Uhr wurde von bislang unbekannten Täter in das Pfarrhaus in Homburg eingebrochen. Die Täter verschafften sich gewaltsam über ein Fenster Zutritt zu den Räumlichkeiten.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde nichts entwendet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können oder gegebenenfalls auffällige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg (Tel-Nr.: 06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelKirkel | Rüttelplatte von Baustelle geklaut
Nächster ArtikelHomburg | Einbruch in Vereinsheim der SG Erbach

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.