Das Mehrgenerationenhaus „Haus der Begegnung“ in Erbach lädt zu seinem Clowntheater „Joaquino Payaso und seine sieben Koffer“ ein.

Wenn Joaquino Payaso mit seinen sieben Koffern mitten durchs Publikum gestolpert kommt, fesselt er vom ersten Moment an die Aufmerksamkeit der Kinder. Es beginnt ein buntes Programm, in dem er einen Koffer nach dem anderen öffnet, dessen Inhalt Anlass für seine Nummern ist. Es gibt Lieder, Zauberei, Jonglierkunst, viele Clownereien – vor allem versteht er es immer wieder, die Kinder in den Ablauf des Stücks miteinzubeziehen und sie zum Mitmachen zu verführen.

Kooperationspartner des Theaterstück, das ab vier Jahren geeignet ist, ist J.O.S.H., Jugendorientierte Stadt Homburg.

Termine:

Freitag, den 28. Februar Eintritt Frei
Vorstellung um 9.30 Uhr
Vorstellung um 14.30 Uhr

Anmeldungen:

06841/9349922 oder per Mail: hdbhomburg-erbach@web.de
Mehrgenerationenhaus „Haus der Begegnung“, Spandauerstr. 10
66424 Homburg

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.