HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNG HOMBURG & SAARPFALZ-KREIS

Am 24.03.2016 kam es auf der BAB 6, Fahrtrichtung Saarbrücken, in Höhe des Autobahnkreuz Neunkirchen zu erheblichen Verkehrsbehinderungen, nachdem ein Lkw-Anhänger aufgrund eines technischen Defektes in Brand geraten war.

Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden.

Während der Löscharbeiten und der anschließenden Bergung des mit Farbeimern beladenen Lkw-Anhängers mussten zwischen 11:15 Uhr und 21:30 Uhr phasenweise beide Fahrspuren  gesperrt werden.

Vorheriger ArtikelSaarland | Petra Berg (SPD): „AfD hat rechtsextreme und rechtsradikale Tendenzen“
Nächster ArtikelHomburg | Verkehrsunfall mit Flucht in der Berliner Straße

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.