In Einöd gibt es aktuell eine schwere Rauchentwicklung.

Eine Scheune mit Stroh ist in Brand geraten. Aufgrund des starken Rauchs, der sich aktuell auch im Ort niederlegt, bittet die Feuerwehr alle Einwohner rund um Einöd ihre Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Bild: Feuerwehr Homburg

Von dem Rauch geht aber laut Feuerwehr keine Gefahr für die Gesundheit aus. Der Einsatz wird nach ersten Einschätzungen noch bis morgen früh andauern.

Bild: Feuerwehr Homburg

Vor Ort sind rund 60 Einsatzkräfte dabei alles unter Kontrolle zu bekommen, unter anderem Feuerwehr, THW, Polizei und Rettungsdienste.

Bild: Feuerwehr Homburg

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.