homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Am 14.12.2016, ereignete sich in der Illinger Straße in Heusweiler ein Verkehrsunfall, bei dem ein Kind von einem Pkw angefahren wurde.
Demnach befuhr ein 35-jähriger Mann aus Lebach mit seinem Pkw die Illinger Straße aus Illingen kommend in Fahrtrichtung Heusweiler.
An einem Fußgängerüberweg kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 9-jährigen Kind aus Heusweiler, welches die Straße überqueren wollte.
Das Kind wurde am Bein leicht verletzt.
Gegen den Autofahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Vorheriger ArtikelRiegelsberg | Rollender Autoreifen stößt Fußgängerin um
Nächster ArtikelWeihnachtsverlosung vom Erbacher Weihnachtsmarkt 2016: Die Gewinnnummern

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.