Nachrichten Homburg - Homburg Nachrichten
Nachrichten aus Homburg

Das saarländische Ministerium für Inneres und Sport, das auch für die Landes- und Bauleitplanung zuständig ist, hat die Gemeinde Gersheim im Zusammenhang mit der beantragten Erweiterung/ Fortführung des Betriebs des Kalksteinbruches in Rubenheim zu einer Stellungnahme aufgefordert. Die Gemeinde wird im Rahmen dieses Verfahrens angehört, die Entscheidung aber liegt bei den zuständigen Landesbehörden.

Da sowohl bei den Bürgern als auch bei den politischen Gremien der Gemeinde Gersheim Informations- und Diskussionsbedarf besteht, lädt die Gemeindeverwaltung im Vorfeld zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung ein. Dabei werden die Vertreter der zuständigen Landesbehörden und des beauftragten Gutachters über die Sachlage aufklären und für Fragen zur Verfügung stehen.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, 01. März 2016, um 18:00 Uhr in der Kleinturnhalle in Rubenheim (am Sportplatz) statt.

 

 

Vorheriger ArtikelSchottische Dudelsäcke halten wieder Einkehr in Homburg
Nächster ArtikelSaarland | Bündnis90/DIE GRÜNEN: Umstellung auf Ökolandwirtschaft im Saarland weiter fördern!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.