Nachrichten Homburg - Homburg Nachrichten
Nachrichten aus Homburg

Am 19.04.2016 steht der Abend beim Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises ganz im Zeichen der Entspannung und des Wohlfühlens. Eine kurze Einführung durch die Ergotherapeutin Gerdi Hell-Benke informiert über Herkunft, Anwendung und Wirkungen tibetischer Klangschalen.

Danach werden die Teilnehmerinnen in einer meditativen Atmosphäre die wohltuenden Klänge und Vibrationen bei einer angeleiteten Klangmassage am eigenen Körper erleben. Durch die Übertragung der Schwingungen auf Körperflüssigkeiten und Zellen werden wichtige Stoffwechselvorgänge unterstützt. Tiefe Entspannung setzt ein. So kann Stress abgebaut sowie die Selbstheilungskräfte aktiviert werden und der Organismus kann sich regenerieren. Eine abschließend durchgeführte Klang-Meditation rundet den Abend zu einem ganzheitlichen, nachhaltigen Entspannungserlebnis ab.

Weitere Infos und Anmeldung (bis 12.04.2016) beim Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises unter der Telefonnummer 06841/104 7138 oder per Email an frauenbuero@saarpfalz-kreis.de.

Vorheriger ArtikelSaarland | SPD: Fechinger Brücke: „Die Maßnahmen der Taskforce greifen.“
Nächster ArtikelSelbstbewusstsein stärken – Selbstsicheres Verhalten und Selbstvertrauen für Frauen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.