HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNG HOMBURG & SAARPFALZ-KREIS

Ein 59-Jähriger aus Blieskastel befuhr gegen 08:15 Uhr mit seinem Pkw-Kombi, BMW, die L 108 aus Richtung Ensheim in Richtung Fechingen. Nach Passieren des Industriegebiets Ensheim geriet ein ihm entgegen kommender Pkw auf seine Fahrspur, wobei es zu einer Kollision der beiden Außenspiegel kam. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt in Richtung Ensheim ohne anzuhalten fort.

An dem BMW wurde außer dem Außenspiegel auch die Scheibe der Fahrertür beschädigt.

Hinweise in dieser Sache werden erbeten an die PI Blieskastel, Tel. 06842/927-0, oder an die PI Brebach, Tel. 0681/9872-0.

Vorheriger ArtikelSt.Wendel | Drogenfund im Rahmen des Streifendientes
Nächster ArtikelBlieskastel | Auf dem Paradeplatz: Nach Parkrempler abgehauen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.