Anzeige

Anzeige

Elektro Roth, das renommierte Fachgeschäft für Elektrogeräte in Erbach, zeigt sich mit seiner komplett umgebauten und neu gestalteten Ausstellung in neuem Gewand. Das Verkaufsteam begrüßt Kunden nun in den modernisierten Räumlichkeiten in der Steinbachstr. 51 in Erbach und präsentiert stolz die neuesten Produkte von Miele, Siemens und Liebherr.

Nach der Aufgabe des Küchenstudios aufgrund des wohlverdienten Ruhestands von Frau Mehlhorn hat sich die Firma Roth nicht ausgeruht, sondern die Chance genutzt, etwas Großartiges zu schaffen. Im Zuge des Umbaus wurde die Miele Verkaufsfläche mit neuen Möbeln ausgestattet und mit den aktuellsten Miele Geräten versehen. Gleichzeitig wurde die Siemens-Ausstellung erneuert und mit modernen Präsentationsmöbeln gestaltet. Brandneue Siemens-Einbaugeräte wurden in die Ausstellung integriert und harmonisch mit den Kühl- und Gefrierschränken von Liebherr kombiniert.

Anzeige
Anzeige

Das Ergebnis ist beeindruckend: Das Verkaufsteam kann nun die vorhandenen Einbau- und Standgeräte noch kundengerechter erklären und präsentieren, was den Kaufprozess für die Kunden erleichtert. Bereits begrüßte Kunden zeigen sich äußerst begeistert von den umgebauten Räumlichkeiten. Der Umbau hat nicht nur zu einer erweiterten Auswahl an Einbaugeräten geführt, sondern ermöglicht auch eine anschauliche Vorführung der Produkte.

Selbstverständlich bietet Elektro Roth auch viele weitere Fabrikate an, um den individuellen Bedürfnissen der Kunden gerecht zu werden. Das gesamte Team von Elektro Roth ist hocherfreut über die Wiedereröffnung der Ausstellung und heißt alle Besucher herzlich willkommen.

Anzeige
Anzeige

Besuchen Sie Elektro Roth in der Steinbachstr. 51 in Erbach und entdecken Sie die moderne Ausstellung mit einer Vielzahl hochwertiger Elektrogeräte. Das engagierte Verkaufsteam steht Ihnen mit fachkundiger Beratung und einem erstklassigen Kundenservice zur Seite.

 

 

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein