Symbolbild - Foto: 10./FschJgRgt 26

Die Bundeswehr beabsichtigt in der Zeit vom 2. bis 11. Februar 2021 mit 70 Soldaten und fünf Rad-, zwölf Ketten-Kfz Orientierungsmärsche bei Tag und Nacht im Raum Bechhofen, Käshofen, Großbundenbach, Mörsbach, Kirrberg, Homburg und Bruchhof durchzuführen.

Die Bevölkerung wird gebeten, sich auf etwaige Behinderungen einzustellen.

 

Vorheriger ArtikelOnline-Informationsabend des Kinderwunschzentrums der UKS-Frauenklinik
Nächster ArtikelOnlineworkshop „Vom selbständigen zum strategischen Unternehmer“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.