homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

In der Nacht zum Sonntag ereignete sich in Ensdorf, in der Hohlstraße, ein Verkehrsunfall. Ein Fahrzeug touchierte beim Vorbeifahren einen geparkten PKW. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 1.000,– Euro.

Anschließend entfernte sich der Verursacher in unbekannte Richtung von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. An dem geschädigten Fahrzeug blieben rote Farbanhaftungen zurück.

Der Wagen des Verursachers müsste im Frontbereich entsprechend beschädigt sein.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei in Bous, Tel.: 06834/925-0 oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.

 

Vorheriger ArtikelBous | Schwerer Verkehrsunfall mit Rollerfahrer in Schwalbach
Nächster ArtikelBlieskastel | Pkw-Aufbruch am Penny-Markt Gersheim

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.