Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer, vermutlich eines LKW oder Transporter, stieß in 66440 Blieskastel, Im Maitälchen, vermutlich beim Wenden oder Rückwärtsfahren am 29.01.2021, gegen den Begrenzungspfosten eines Grundstücks. Anschließend entfernte dieser sich von der Unfallstelle. Der massive Pfosten wurde erheblich beschädigt, der Schaden beträgt ca. 1500 Euro. Hinweise auf den Verursacher bitte an die PI Homburg, Tel. 06841-1060

Vorheriger ArtikelRohrbach | „Lost place-Abenteuer“ endet mit Anzeigen
Nächster ArtikelSaarbrücken | Nach Verkehrsunfallflucht: Zeugen gesucht

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.