Am 22.03.2021, zwischen 09:10 Uhr und 9:40 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall im Industriegebiet „In den Lohgärten“ in Blieskastel. Vermutlich beim Wenden wurde ein dort zum Parken abgestellter weißer Transporter (Peugeot Boxer, Homburger Kreiskennzeichen) im Frontbereich durch einen bisher unbekannten Fahrzeugführer beschädigt.

Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 750 Euro. Im Anschluss an die Kollision entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Örtlichkeit. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelÜberherrn | Verkehrsunfall mit drei Verletzten auf der L350
Nächster ArtikelInformationsbereitstellung für Redispatch-Maßnahmen: welche Daten Betreiber von Erzeugungsanlagen und Stromspeichern den Netzbetreibern übermitteln müssen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.