Nachrichten Homburg - Homburg Nachrichten
Nachrichten aus Homburg

Das Jahr hat begonnen und auch die „Besonderen Wochenmärkte“ der Stadt Bexbach werden in diesem Jahr wieder durchgeführt.

Der Frühling hat Einzug gehalten, viele Blumen und Sträucher blühen. Wieder haben sich viele Händler mit einem großen Warenangebot angemeldet.

Das vielfältige Angebot reicht von Gemüse, Obst u. sonstigen Nahrungsmitteln wie Schnäpse, Liköre, Weine, italienisch-fränkische Spezialitäten, Fisch, Salamisorten, Honig, Käse, Senfsorten, selbst gemachten Marmeladen über wunderschöne Blumen, Haushaltswaren, Unterwäscheartikel, Hüte, Kleidung und vielem mehr. Wie bei jedem Markt sind natürlich auch die Hobby-Künstler vertreten. Sie stellen Laubsägearbeiten, Bastelarbeiten, Schmuck, Karten und noch viele andere schöne Sachen her. Die Beliebtheit des Marktes hat sich im letzten Jahr wieder bestätigt. Die Markthändler und die Besucher kennen sich bereits von den vorherigen Märkten und freuen sich über ein weiteres Zusammentreffen. Das Einkaufen auf dem Wochenmarkt ist eine alte Tradition und die Stadt Bexbach möchte diese auch weiterführen.

Auf dem Marktplatz treffen sich auch wieder alte Freunde und Bekannte und freuen sich über einen Plausch oder ein gemeinsames Beisammensein bei Essen und Trinken. Dafür ist natürlich auch bestens gesorgt. Ein Food Truck mit Hot Dogs aus Losheim hat sich mit seinen Spezialitäten ebenfalls angemeldet.

Der „Besondere Wochenmarkt“ ist mittlerweile zu einer beliebten Institution in Bexbach geworden, welche zur Attraktivitätssteigerung unserer Stadt beiträgt. Die Stadt Bexbach sowie die Markthändler wünschen Ihnen einen interessanten und schönen Tag bei uns in Bexbach.

Vorheriger ArtikelSaarland | Sozialministerin Monika Bachmann: Die Arbeit von Frauen ist genauso viel Wert wie die der Männer
Nächster ArtikelBexbach | Ortsvorsteher Arnulf Fricker wieder im Dienst

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.