Förderverein der Feuerwehr organisiert 2 Partys im Homburger Musikpark

Schon länger gibt es die Idee, ein Benefizkonzert zu Gunsten der Jugendfeuerwehren der Stadt Homburg auszurichten. Nun haben sich die Organisatoren geeinigt und einen Termin gefunden.

Friday Party NightVeranstaltet vom Förderverein der Feuerwehr Homburg-Mitte findet in einem Gemeinschaftsprojekt aller Homburger Löschbezirke am Freitag, 22. April 2016, ab 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) ein Benefizkonzert im Musikpark mit der Band „Firma Holunder“ und DJ Eric Dessloch statt.

Der Erlös geht zur einen Hälfte an die Jugendfeuerwehren und zur anderen Hälfte an eine karitative Einrichtung im Universitätsklinikum Homburg. Karten gibt es im Vorverkauf.

BlaulichtpartyBereits einen Tag später, am 23. April, findet ab 20:30 Uhr (Einlass ab 20 Uhr) ebenfalls im Musikpark eine „Blaulichtparty“ statt. Eingeladen sind auch Angehörige verschiedener Hilfsorganisationen, in erster Linie ist es aber eine vollkommen öffentliche Veranstaltung. Die Partymusik der „Hüttenrocker“ wird ergänzt durch DJ Eric Dessloch. Diese Veranstaltung kann bei freiem Eintritt besucht werden.

Vorheriger ArtikelSaarland | Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer eröffnet Saarlandbüro in Paris
Nächster ArtikelReisepässe liegen im Rathaus bereit

1 Kommentar

  1. […] Sie engagieren sich ehrenamtlich für das Gemeinwohl und das oft auch unter dem Einsatz des eigenen Lebens: die Mitglieder der Feuerwehr! Dabei war die Vorankündigung des Benefizkonzertes schon einen Schatten auf das, was im April die Massen in die Innenstadt locken sollte! Klick zum Vorbericht […]

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.