Nachrichten Homburg - Homburg Nachrichten
Nachrichten aus Homburg

Verkehr wird mit Ampel geregelt

Set dem Donnerstag dieser Woche, 3. Dezember 2015, wurde vom Landesbetrieb für Straßenbau mit Bauarbeiten in der Kirrberger Ortsstraße begonnen. Vom Ortsanfang, aus Richtung Homburg kommend, werden bis zur Autowerkstatt die Borden und Rinnenplatten am Fahrbahnrand ausgetauscht. Dieses Baufeld mit Seitenwechsel dauert bis ca. Ende nächster Woche. Dann „wandert“ die Baustelle noch einmal in Richtung Ortsmitte, ebenfalls mit einem Seitenwechsel. Die Arbeiten sollen bis Ende der 51. Kalenderwoche, Freitag, 18. Dezember, abgeschlossen sein.

Der Verkehr wird mittels einer Ampelanlage an der Baustelle vorbeigeführt. In den Abendstunden wird die Ampel auf Blinken geschaltet und die Baken werden an den Straßenrand gerückt, so dass der Verkehr direkt fließen kann. Es wird gebeten, auch die verengte Fahrbahn zu achten.

Vorheriger ArtikelMentoring-Adventscafé im Frauenbüro zum Thema Selbstfürsorge
Nächster ArtikelSt.Ingbert | Neue Kurse 2016 der VHS Nebenstelle Hassel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.