Anzeige

Wegen Erstellung eines Hausanschlusses muss die Hochscheidtstraße, Höhe Anwesen 22, ab Montag, 16. Januar 2023, bis Montag, 23. Januar 2023, voll gesperrt werden. Die Anfahrt bis zum Baufeld ist von beiden Seiten jederzeit möglich. Ebenfalls vor dem Neubau Anwesen 22 kommt es bis Anfang April zu Behinderungen auf der Straße und dem Gehweg.

Wegen einer Kanalreparatur kommt es in der Slevogtstraße, Höhe Anwesen 34, bis Freitag, 27. Januar 2023, zu kleineren Behinderungen.

Für den Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) weisen wir gerne auf folgende Baustelle in Rentrisch hin:

L 126 – Bauarbeiten an der Talbrücke Rentrisch

Beginnend am Montag, 23. Januar 2023, mit dem Aufbau der Verkehrssicherung, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) ein Brückenbauwerk im Zuge der L 126 im Bereich Rentrisch/Höhe Anschlussstelle St. Ingbert-West (Regionalverband Saarbrücken) Instand setzen. Die Hauptarbeiten werden auf der Talbrücke Rentrisch durchgeführt, daher ist unter der Brücke mit wenig bis keinen Beeinträchtigungen zu rechnen. Die Bauzeit beträgt voraussichtlich drei Wochen.

Aufgrund von Sanierungsarbeiten an den Übergangskonstruktionen der Talbrücke Rentrisch ist eine Vollsperrung aller Fahrspuren in beide Fahrtrichtungen erforderlich.

Die Vollsperrung der L 126 beginnt am Montag, 23. Januar 2023 ab ca. 11 Uhr, und soll bis Montag, 13. Februar 2023 ca. 7 Uhr, andauern.

Die Umleitungsstrecke kommend von St. Ingbert-West in Richtung Dudweiler führt über die L 119 auf die L 251 in Richtung Dudweiler.

Der Verkehr von St. Ingbert-West nach Sulzbach wird über die Weststraße auf die L 119, die Alleestraße und danach auf die L 250 umgeleitet.

Der LfS rechnet während der Bauzeit mit Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten und gegebenenfalls etwas mehr Fahrzeit einzuplanen.

Anzeige
Vorheriger ArtikelZuzahlungsbefreiung nur bei jedem fünften Rabattarzneimittel
Nächster ArtikelPOL-VK: Öffentlichkeitsfahndung nach schwerer räuberischer Erpressung auf Aral Tankstelle in Völklingen/Luisenthal

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.