homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Im Rahmen einer schwerpunktmäßigen Verkehrskontrolle mit Zielrichtung Handy –und Gurtverstöße konnten durch die Beamten der PI Völklingen im Laufe des Morgens vom 15.03.2016, zahlreiche solcher verkehrsordnungsrechtlichen Verstöße festgestellt und konsequent geahndet bzw. sanktioniert werden. Zudem wurden die Beamten im Rahmen dieser Kontrolle auf eine 39-jährige Frau aus Völklingen aufmerksam, welche ihren Pkw im öffentlichen Straßenverkehr führte, obwohl sie aufgrund des Konsums berauschender Mittel dazu offensichtlich (Ausfall –und Auffallerscheinungen) nicht mehr in der Lage war. Ein durchgeführter Drogenvortest bestätigte den Verdacht und eine Blutentnahme musste durchgeführt werden. Die Frau erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr gemäß § 316 StGB.

Vorheriger ArtikelVölklingen | Diebstahl eines Kinderwagens
Nächster ArtikelSt.Ingbert | Auto an Apotheke beschädigt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.