homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Am Freitag Morgen gegen 06:55 Uhr wurde ein 34-jähriger Fahrradfahrer aus Völklingen bei einem Unfall auf der Wehrdener Brücke leicht verletzt. Ein 51-jähriger Völklinger, welcher mit einem Ford Mondeo unterwegs war, übersah den Fahrradfahrer, da er durch den Gegenverkehr sowie der regennassen Fahrbahn geblendet wurde. Eine umgehend eingeleitete Vollbremsung sowie ein Ausweichmanöver konnten den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Fahrradfahrer stürzte. Er wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

 

Vorheriger ArtikelSaarland | EVS-Gesetz: Kommunen auch künftig Recycling von Restmüll erlauben
Nächster Artikel1.Demokratiekonferenz des Saarpfalz-Kreises: „Demokratie geht uns alle an

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.