Nachrichten Homburg - Homburg Nachrichten
Nachrichten aus Homburg

Am Mittwoch, 13. April, findet ab 19.30 Uhr im Kulturhaus, Annastr. 30, der Vortrag  „Was ist Borreliose – und wie werde ich sie wieder los? “ unter der Leitung von Maria Aldinger statt.

Die Borreliose ist seit einiger Zeit in aller Munde, doch kaum jemand bemerkt diese gut getarnte Krankheit. Oftmals wird sie erst in Betracht gezogen, wenn viele andere Erkrankungen ausgeschlossen wurden und keine Behandlung zu wirken scheint. Was Borreliose eigentlich ist, wie man ihr am besten vorbeugt, warum sie gleichermaßen geheimnisvoll und gefährlich ist und was man  dagegen tun kann – all das erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in diesem Vortrag.

Weitere Informationen bei der Geschäftsstelle der Biosphären-VHS St. Ingbert, Kaiserstr. 71, Tel. 06894/13-721, Fax: 06894/13-722 oder vhs@st-ingbert.de.

Vorheriger Artikel11. Kirkeler Tafeltour am 17.April – Ein Wandererlebnis der Extraklasse!
Nächster ArtikelSt.Ingbert | VHS-Vortrag: Notfälle im hohen Alter und bei Pflegebedürftigen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.