Foto: Magi Hann
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Einigen bekannt durch die neuen Medien, präsentiert sich Magi Hanna lebenslustig und innovativ als junge Frau, die schon ihre Geschichte hat. Mit „Saarland in Skizzen“ macht Magi, so wie sie heißt aber auch gerne in Anlehnung an das Würzmittel genannt wird, auf Ihre Fähigkeiten im Skizzieren von Gebäuden auf sich aufmerksam.

Seit 2014 als Flüchtlingsfamilie aus Syrien ins Saarland, genauer gesagt nach Sulzbach gekommen, lebt Magi nun als eingebürgerte Deutsche ihren Traum. Sie möchte mit ihrer ersten Ausstellung als talentiert anerkannte Künstlerin Fuß fassen und sich weiter vermarkten. Als Architekturstudentin mit baldigem Abschluss ist ihr künstlerisches Leben meist durch Gebäude beeinflusst, wie sie schon das Weltkulturerbe in Völklingen, das Rathaus St. Johann oder das Staatstheater portraitierte. „Das Saarland in Skizzen“ ist ihr Projekt, das sie weiterentwickeln möchte, sicher auch gerne über die Grenzen des Landes hinaus.

Anzeige
Quelle: SPK

Die erste Ausstellung von Magi Hanna mit über 20 Exponaten aus dem gesamten Saarland aber auch anderen Orten, an denen sie verweilte, wird durch Saarpfalzkultur e.V. nun Wirklichkeit. „Der Verein ermöglicht dies Frau Hanna gerne, weil es genau diese Projekte sind, die wir unterstützen wollen und fördern“, meint Vivien Rupp als Vorsitzende zu dieser Ausstellung. Jungen Künstlern soll die Möglichkeit des „Bekannter Werdens“ mit einer Plattform und Folgeprojekten eröffnet werden.

Die Ausstellung beginnt mit ihrer Vernissage am 01. April, 18.00 Uhr und findet ihren Ort in St. Ingbert in der Spitalstraße 1-3. Die Ausstellung wird individuell geöffnet auf Nachfrage für Gruppen und läuft dienstags von 10.00- 14.00 Uhr sowie freitags von 14.00-18.00 Uhr. Es können bis zum 29. April (Ende der Ausstellung) Exponate vor Ort erworben oder auch als Auftrag gefertigt werden. Nähere Informationen gibt´s bei der Geschäftsstelle von Saarpfalzkultur e.V.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelAhndung von Verstößen im Wald: Schulungsreihe zur deeskalierenden Kommunikation gestartet
Nächster ArtikelSt. Patrick’s Day beim SV Beeden – Irisch gute Stimmung mit Live Musik und Cider

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.