Fotos: ©SST
Anzeige

Am Freitag, 2. Juni 2023, um 20 Uhr zeigt das Saarländische Staatstheater um 20 Uhr in der sparte4 Rosa von Braunheims Kultfilm “DIE BETTWURST” als Musical. Und eines ist jetzt schon klar: Es wird “unwahrscheinlich schrill und spaßig …!”

Luzi und Dietmar begegnen sich, beäugen sich, beschließen: Von nun an verbringen wir unser Leben zusammen. Alles könnte so schön sein…wären da nicht Dietmars kleinkriminelle Komplizen, die Luzi entführen. 1971 ist »Die Bettwurst« erschienen, und avancierte schnell zum Kultfilm. Nicht zuletzt wegen seiner Hauptdarsteller*innen, beides Laien: Dietmar Kracht und Luzi Kryn, Rosa von Praunheims Tante. Im Herbst 2022 kam nun »Die Bettwurst – Das Musical!« in Berlin zur Uraufführung, als Hommage an Rosa von Praunheims Film und seine immer etwas zu laute und etwas zu schrille Tante Luzi. Jetzt also die Saarbrücker »Bettwurst«. Laut und schrill wird es auf jeden Fall, wenn Luzi und Dietmar voll aufrichtiger Hingabe sämtliche Klischees einer Paarbeziehung verwursteln. Und spaßig und schamlos und rasant. Da wird der Schrebergarten bestellt, der Teppich gesaugt, beim Tanztee geschwoft, und zu Weihnachten liegt die berühmte Bettwurst (eine Nackenrolle, natürlich!) unter dem Baum – mit großen Gefühlen singen und tanzen sich Dietmar, Luzi und ihr Chor durch die Freuden des kleinbürgerlichen Liebesglücks.

(Gesa Oetting)

Fotos: ©SST

Rosa von Praunheim wurde 1942 als Holger Mischwitzky im lettischen Riga geboren. Erste Projekte Ende der 60er Jahre machten ihn bekannt, bevor ihm 1970 mit »Nicht der Homosexuelle ist pervers, sondern die Situation, in der er lebt« der Durchbruch gelang. Auf dem Höhepunkt der Aidskrise outete Praunheim, der auch als Begründer der deutschen Schwulenbewegung gilt, 1991 Prominente wie Alfred Biolek und Hape Kerkeling öffentlich im deutschen Fernsehen – eine umstrittene Aktion, die jedoch maßgeblich zur gesellschaftlichen Akzeptanz von Lesben und Schwulen in Deutschland beitrug.

Übrigens: Die gemütliche Spartenbar ist ab einer Stunde vor Beginn durchgehend bis Open End geöffnet – Getränke dürfen mit an den Platz genommen werden

 

 Premiere

»DIE BETTWURST«

Freitag, 2. Juni 2023, 20:00 Uhr

sparte4

 

Besetzung

Musikalische Leitung Achim Schneider

Inszenierung Paul Spittler

Bühnenbild und Kostüme Cleo Niemeyer-Nasser

Video Leonard Koch

Dramaturgie Gesa Oetting

Licht Nico Paulus

Licht Nils Fiene

 

Mit

Luzi Christiane Motter

Dietmar Thorsten Köhler

Chor Laura Trapp, Jan Hutter, Michael Wischniowski

Band: Achim Schneider, Jochen Lauer, Cordula Hamacher

Weitere Aufführungstermine

Sonntag, 11. Juni 2023, 20:00 Uhr

Dienstag, 13. Juni 2023, 20:00 Uhr

Donnerstag, 22. Juni 2023, 20:00 Uhr

Samstag, 24. Juni 2023, 20:00 Uhr

Freitag, 30. Juni 2023, 20:00 Uhr

Freitag, 07. Juli 2023, 20:00 Uhr

Karten

Vorverkaufskasse, Schillerplatz 2, 66111 Saarbrücken
Montag bis Freitag: 10 – 18 Uhr, Samstag: 10 – 14 Uhr
Telefon (0681) 3092-486 | Fax (0681) 3092-416 | E-Mail kasse@staatstheater.saarland

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein