Im November 2020 entwendeten zwei unbekannte Frauen in einem Supermarktdiscounter in Perl einen Geldbeutel aus der Umhängetasche einer älteren Dame. Mit den erlangten EC-Karten wurden unmittelbar im Anschluss widerrechtlich mehrere Barabhebungen in Höhe von mehreren tausend Euro in zwei Bankfilialen in Perl und Orscholz getätigt. Bei Hinweisen auf die Identität der beiden Frauen, bitte Nachricht an die Polizeiinspektion Merzig (06861/7040).

Vorheriger ArtikelSt. Ingbert | Ausgehobenes Loch auf der „PUR“ führt zu Sturz eines Fahrradfahrers
Nächster ArtikelZusätzliche Impfdosen im Saarland angekommen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.