Der Parkplatz hinter der Hohenburgschule.

An diesem Donnerstag, 3. Dezember 2020, werden vom städtischen Baubetriebshof Arbeiten an der Hohenburgschule durchgeführt, bei denen ein Kranfahrzeug zum Einsatz kommt.

Aus Gründen der Verkehrs- und Arbeitssicherheit wird der Parkplatz rückseitig des Gebäudes (zwischen Schulgebäude und Karlsberg-Gelände) an diesem Tag vollgesperrt. Haltverbote werden bereits im Vorfeld eingerichtet.

Verkehrsteilnehmer/innen werden gebeten, auf die umliegenden Parkplätze auszuweichen.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.