homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Am Montag ereigneten sich in Beckingen, Nikolausstaße zwei Tageswohnungseinbrüche wobei Sachschaden in Höhe von mehreren eintausend Euro entstand.

Bei der ersten Tat wurde ein Einfamilienhaus in der Zeit von 08:25 Uhr bis 12:54 Uhr von den Tätern angegangen. Diese begaben sich auf dem frei zugänglichen Gelände zur Gebäuderückseite wo sie die Doppelglasscheibe einer Terrassentür durch Ansetzen eines Hebelwerkzeuges zum Zerbersten brachten. Im Anschluss stiegen die Personen in das Wohnhaus ein und hatten Zutritt zu allen Räumlichkeiten des Erd- und Obergeschosses. Bei ihrer Suche nach Wertgegenständen durchsuchten die Täter das Inventar und erbeuteten neben diversem Damenschmuck auch eine Damenarmbanduhr. Durch das Wohnzimmerfenster flüchteten sie aus dem Anwesen.

Im Zeitraum von 08:30 Uhr bis 19:50 wurde ein freistehendes Einfamilienhaus Ziel der Einbrecher. Die Täter begaben sich auch bei dieser Tat zur Rückseite des Anwesens wo sie zunächst den Rolladen eines Badezimmerfensters hochschoben und anschließend durch den Einsatz eines Hebelwerkzeuges die dreifach verglaste Scheibe zum Zerbersten brachten. Vom Badezimmer aus hatten die Täter Zutrittsmöglichkeit zu allen Zimmern des Anwesens wo sie ebenfalls das Mobiliar nach Wertsachen durchsuchten. Bei diesem Einbruch erbeuten sie mehrere einhundert Euro Bargeld und einen Ring. Durch die Terrassentür wurde das Tatobjekt im Anschluss verlassen.

Aufgrund der räumlichen und zeitlichen Nähe zwischen den beiden Tatanwesen und der gleichen Vorgehensweise kann von einem Tatzusammenhang ausgegangen werden.

Die  Polizeiinspektion Merzig, Telefon 06861/7040 bittet in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise. Ebenso bittet die Polizeiinspektion Merzig um Mitteilung zu Personen, die möglicherweise unter einem Vorwand an Wohnhäusern läuten und diese ggf. für einen späteren Einbruch ausbaldowern wollen.

Vorheriger ArtikelDillingen | Pkw überschlägt sich auf A 8
Nächster ArtikelNohfelden | Haftbefehl vollstreckt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.