Nachrichten Homburg - Homburg Nachrichten
Nachrichten aus Homburg

Verkehrseinschränkungen durch Laternenzug am 11. November

Der beliebte Martinsumzug der Homburger Kulturgesellschaft in der Homburger Innenstadt wird am kommenden Mittwoch, 11. November 2015, auch für einige Verkehrseinschränkungen sorgen. Bereits direkt im Anschluss an den Markt wird der Markplatz am Dienstag für das Martinsfeuer gesperrt bleiben. Der Marktplatz steht somit am Dienstag und Mittwoch als Parkplatz nicht zur Verfügung.

Der Laternenumzug, der am Mittwoch, 11. November, um 17 Uhr beginnt, sorgt zudem für die zeitweilige Vollsperrung einiger Straßen. Davon betroffen ist ab 17:15 Uhr auch dieSaarbrücker Straße ab der St.-Michael-Straße sowie Teile der Tal- und der Gerberstraße. Der städtische Ordnungsdienst wird die Sperrungen nach Ende der Veranstaltung aufheben und auch einzelne Straßen wieder freigeben, sobald der Martinsumzug diese passiert hat.

Vorheriger ArtikelSt.Ingbert | VHS-Kurs: Suchst Du noch oder schreibst Du schon?
Nächster ArtikelBildergalerie | 6.Hubertusmarkt an der Gustavsburg in Jägersburg

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.