homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (31.03./01.04.) kollidierte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer in der Saarbrücker Straße in Heusweiler mit einem auf einer  Mittelinsel befindlichen Verkehrszeichen.

Das Verkehrszeichen wurde samt Haltepfosten aus dem Boden gerissen und stark beschädigt. Der Fahrer flüchtete anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

Ersten Erkenntnissen zur Folge, dürfte es sich bei dem unfallbeteiligten Fahrzeug um einen Hyundai gehandelt haben.  Zeugen melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Köllertal unter der Telnr.: 06806/9100

Vorheriger ArtikelKöllertal | Graffitis in Riegelsberg
Nächster ArtikelKöllertal | Kennzeichendiebstahl in Riegelsberg

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.