Kirkel (ots) – Am 24.01.2020 kam es gegen 19:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr in der Kaiserstraße in Kirkel. Ein roter Dacia Sandero mit St.Ingberter Kennzeichen fuhr an mehreren ordnungsgemäß geparkten Fahrzeugen vorbei, wobei die Fahrerin aufgrund eines entgegenkommenden Fahrzeuges leicht nach rechts ausweichen musste. Durch das Ausweichmanöver kollidierte der rechten Außenspiegel des Dacias mit dem Außenspiegel eines geparkten Fahrzeuges.

Das unbekannte entgegenkommende Fahrzeug setzte seine Fahrt anschließend fort. Ob der flüchtende Fahrzeugführer von der Spiegelkollision etwas mitbekommen hat ist derzeit nicht bekannt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg (Tel.: 06841 – 1060) in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.