Start Nachrichten Homburg | UKS: Verhandlungen über Notdienstvereinbarungen werden fortgeführt

Homburg | UKS: Verhandlungen über Notdienstvereinbarungen werden fortgeführt

Die Verhandlungen zwischen ver.di und dem UKS über eine Notdienstvereinbarung sind gestern ohne Ergebnis beendet worden, obwohl sich beide Seiten deutlich entgegengekommen sind. Am Donnerstag um 8.30 Uhr werden die Verhandlungen zwischen dem UKS und ver.di fortgesetzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.