Am Montag, dem 13. Januar 2020, errichten die Stadtwerke Homburg eine Baustelle in der Hauptstraße.

Die Erneuerung der Elektro-Versorgungsleitungen beginnt auf der rechten Straßenseite in Fahrtrichtung Homburg auf Höhe der Einmündung zur Wustentalstraße und biegt anschließend in die Heinrich-Spoerl-Straße ab. Sie endet in der Heinrich-Spoerl-Straße auf der linken Seite in Höhe Einmündung zum Neubaugebiet.

Im Rahmen dieser Baumaßnahme werden die Hausanschlüsse umgehängt bzw. wenn notwendig erneuert. Die Erneuerung der Hausanschlüsse ist für die Kunden der Stadtwerke kostenfrei. Des Weiteren werden auch Lichtwellenleiter-Leerrohre verlegt. Es kann für den fließenden Verkehr und im Bereich des Gehweges zu Einschränkungen kommen.

Die Baumaßnahme dauert voraussichtlich bis 
 Ende April 2020.

In dringenden Störungs- und Notfällen steht rund um die Uhr die Rufbereitschaft der Stadtwerke Homburg zur Verfügung. Die neue Notfallnummer lautet: 0800 – 78 94 66 2

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.