Zwischen dem 12.03.2020, 12:00 Uhr und dem 17.03.2020, 15:30 Uhr wurden an einer Baustelle in der Gerberstraße in Homburg insgesamt 20 Warnbaken samt Standfüßen entwendet. Vermutlich wurden diese mittels eines Fahrzeuges abtransportiert. Der Schaden beläuft sich auf schätzungsweise 1300 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.