Die Corona-Warn-App wurde am 13. Juni in den Appstores von Google und Apple veröffentlicht und seitdem mehr als 14 Millionen Mal auf Smartphones bzw. Tablets installiert. Viele Menschen fragen sich noch immer, wie die App funktioniert, was sie leistet und ob sie sie nutzen sollen.

Am Mittwoch, 15.07.2020 um 18:00 Uhr veranstalten die saarländischen Digital Kompass-Standorte Onlinerland Saar und die Ev. Familienbildungsstätte in Kooperation mit dem MedienKompetenzZentrum der Landesmedienanstalt Saarland ein zweistündiges Onlineseminar zu dieser App.

Zu Gast ist Dr. Swen Jacobs vom CISPA – Helmholtz-Zentrum für Informationssicherheit in Saarbrücken. Jacobs wird als Experte die Funktionsweise der App vorstellen sowie die Themen Sicherheit und Datenschutz erläutern. Das CISPA hat bei der App-Entwicklung maßgeblich SAP und Telekom bei der Umsetzung des Projekts im Hinblick auf Datenschutz und IT-Sicherheit wissenschaftlich unterstützt. Im Zentrum des Virtuellen Kränzchens stehen die Fragen der Teilnehmer*innen zu diesen Themen, die der Experte beantworten wird. Gerne können Fragen auch vorab per Mail gesendet werden.

Das Seminar ist kostenfrei, eine Anmeldung zum Erhalt der Zugangsdaten ist per Mail an info@onlinerland-saar.de oder telefonisch unter 0681/3898810 erforderlich. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet, Veranstaltungsbeginn ist um 18.00 Uhr.

Ziel der Kampagne Onlinerland Saar ist es, die Internet- und Medienkompetenz der Saarländerinnen und Saarländer zu stärken und zu fördern und diese an neue und digitale Medien heranzuführen. Zudem sollen Berührungsängste zu digitaler (Medien-) Technik abgebaut werden. Seit 15 Jahren bietet Onlinerland Saar Einsteiger- und Aufbaukurse zusammen mit ca. 350 Projektpartnern im ganzen Saarland an.

Onlinerland Saar steht unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Tobias Hans und wird von der Staatskanzlei des Saarlandes und der Landesmedienanstalt Saarland gefördert. Träger des Projektes ist der Verein MedienNetzwerk SaarLorLux e.V..

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.