Hervorragende Stimmung am Rosenmontag 2023 im Homburger Brauhaus Foto: Friedel Simon
Anzeige

Anzeige

Viele Jahre ist her, dass an Rosenmontag in der Homburger Innenstadt so richtig Straßenfastnacht gefeiert wurde. Doch geblieben ist mit dem Homburger Brauhaus ein Lokal, das mit seinen Gästen, bei guter Livemusik am Faschingssamstag und Rosenmontag ausgelassen Fasching feiert.

Fasching im Brauhaus, das heißt prima Stimmung, Tanz und ganz viele gut gelaunte „Narren“ in farbenfrohen Kostümen. Darum setzt eure Narrenkappen auf und schwingt das Tanzbein, denn die Faschingszeit zieht auch 2024 im Homburger Brauhaus ein. Schon in dieser Woche werden die Gäste und Besucher den „Weiberfasching am Fetten Donnerstag“ nutzen, um sich langsam auf das Faschings-Wochenende vorzubereiten, warm zu tanzen und bestimmt auch warm zu trinken. Danach laden Marzena Wirtz, Birgit Wessely und das Brauhaus Team, herzlich in ihr Fasnachtlich dekoriertes Lokal im Saarpfalz Center in Homburg, zum bunten Faschingstreiben ein.

Anzeige

Familiär und gemütlich, mit vielen Stammgästen, startet die Fasnacht im Homburger Brauhaus am Faschingssamstag, am 10. Februar 2024 ab 20 Uhr, mit der Band „COVERLIREN“, die für stimmungsvolle Live-Musik sorgen. Am Faschingssonntag können sich dann alle etwas ausruhen und eine kleine Pause einlegen. Denn am Rosenmontag steigt die lange Faschingsparty ab morgens um 11.00 Uhr. Dann heißt es „Halligalli“ wieder mit den „COVERLIREN“, die für eine unvergessliche Party sorgen. Genießt die Klassiker und aktuellen Hits, serviert mit einer Prise Faschingsfreude in einem der gemütlichsten Lokale der Stadt bis in den Abend.

Lasst euch den bunten Samstagabend, sowie die große Faschings-Sause am Rosenmontag, im Homburger Brauhaus nicht entgehen und dies bei freiem Eintritt. Und neben einem frisch gezapften und kühlen „Hellen“ gibt es aus der Brauhaus-Küche die gewohnt leckeren Speisen. Am Rosenmontag gibt es zudem frischen warmen Fleischkäse auf ‘’nem Weck“ oder man nimmt eine Brezel dazu. Am Faschingsdienstag bietet das Küchenteam als Stammessen feine eingelegte Heringe und natürlich stehen die Heringe auch am Aschermittwoch auf der Speisenkarte im Homburger Brauhaus.

Anzeige
Anzeige
Foto: Friedel Simon

Ihr seht, das Team vom Homburger Brauhaus ist gut gerüstet, also kommt vorbei, bringt gute Laune mit, feiert und tanzt bis zum Feierabend. Wir wünschen dazu allen viel Spaß.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein