Sonntag, Juli 3, 2022
person in brown leather jacket playing brown and black drum set

Lokale Zeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: 25 Jun 2022
  • Zeit: 14:00 - 17:30
Kategorie

Nächstes Event

QR Code

Datum

25 Jun 2022
Expired!

Uhrzeit

20:00 - 23:30

Klassik im Dorf – Das große Sommernachts-Openair in Ormesheim

Klassik im Dorf – Das große Sommernachts-Openair am 25.06.2022 in Ormesheim

Anlässlich des 40-jährigen Vereinsjubiläums 2020 sollte das beliebte Sommernachts-Open-Air des Orchestervereins „Harmonie“ Ormesheim „Klassik im Dorf“auf den Ormesheimer Theo-Carlen-Platz zurückkehren. Hier hatte vor zehn Jahren das erste „Klassik im Dorf“ mit über 800 begeisterten Zuhörern seine Premiere. Aufgrund des Ausbruchs der Corona-Pandemie musste das Konzert allerdings auf 2022 verschoben werden.

(Die bereits verkauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, können aber auf Wunsch auch dort zurückgegeben werden, wo sie erworben worden sind.)

Wie in den vergangenen Jahren können sich die Konzertbesucher aber weiterhin auf ein hochrangiges Orchester, unterstützt von hervorragenden Gesangs-Solisten, sowie ein abwechslungsreiches Programm freuen. Der erste Konzertteil steht ganz im Zeichen der beliebten Operette „Land des Lächelns“ des Komponisten Franz Léhar. Anhand der bekanntesten Arien wird die romantische Liebesgeschichte zwischen der Grafentochter Lisa und dem chinesischen Prinzen Sou-Chong erzählt.

Die zweite Programmhälfte verspricht beliebte Melodien aus Musical-, Film- und Popmusik, von „My Fair Lady“ über „James Bond“ bis Michael Bublé. Ein musikalisch umrahmtes Feuerwerk bildet den fulminanten Abschluss des Events.

Gegründet 1980, zählt der Orchesterverein „Harmonie“ Ormesheim, kurz: OHO, zu den leistungsfähigsten Blasorchestern im Saarland. Dies stellt der Verein seit 40 Jahren mit der regelmäßigen Teilnahme an BSM-Wertungsspielen sowie nationalen und internationalen Wettbewerben, einem vielfältigen Konzertkalender, zahlreichen CD-Produktionen und einer erfolgreichen Nachwuchsarbeit unter Beweis.

Zu verdanken ist diese enorme Entwicklung vor allem dem Dirigenten des Orchesters, Bernhard Stopp, der das Orchester als musikalischer Leiter mit immer neuen Impulsen vorantreibt.

Karten* sind für 20 € (ermäßigt 15 €**,) in den Post-Filialen Ormesheim und Ommersheim und bei Elektro Vogelgesang in Ensheim sowie an allen Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.ticket-regional.de erhältlich.

Für den Bedarfsfall ist im Ticketpreis ein Regencape enthalten.
* die Tickets können nicht zurückgenommen werden; keine Haftung für Personen- und Sachschäden; keine nummerierten Plätze
** für Schüler unter 18 Jahren und Schwerbehinderte

Das Event ist beendet

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.