Foto: Maximilian Gunkel

Nach Abriss und Neuaufbau des Nebengebäudes der Kreissparkasse Saarpfalz, wurde nun auch nach einigen Schönheitsreparaturen der Kundenparkplatz der Kreissparkasse Saarpfalz wieder für alle geöffnet.

Ab sofort stehen so in der Innenstadt von Homburg über 20 Parkplätze zur Verfügung. Sowohl Kunden als auch Nichtkunden können der Parkplatz ganz unkompliziert mit der GiroCard befahren, d.h. kein lästiges Suchen eines Kassenautomaten mehr. Kunden der Kreissparkasse Saarpfalz können sogar 2 Stunden kostenlos parken.

Zudem wurde auf dem Parkplatz eine Ladestation für zwei E-Fahrzeuge installiert, an denen kostenlos geladen werden kann.

Vorheriger ArtikelBürgerveranstaltung zur Neugestaltung im Bereich der Hohenburgschule
Nächster ArtikelBeteiligungsverfahren zur Ergänzung der Technischen Richtlinie DE-Alert

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.