Symbolbild Polizei

Am 28.09.2020 um 08:30 Uhr hat eine Fahrzeugführerin ihren PKW (Audi, schwarz) auf dem Parkplatz an der Bahnhofstraße in Blieskastel-Mitte in Höhe des Fußgängerüberwegs abgestellt. Nachdem sie gegen 15:15 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurück gekommen war, stellte sie fest, dass dieses auf der Fahrerseite erheblich beschädigt war.

Aufgrund der Spurenlage ist davon auszugehen, dass ein anderer PKW, vermutlich ein silberfarbener VW, beim Ein- oder Ausparken mit dem Audi kollidiert ist. Eventuelle Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Blieskastel (06842/9270) oder einer anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.